• Martin Bürki

Marktanalyse - Woche 33/2020

Aktualisiert: Sept 14


Value vs. Growth. War das die Trendwende?



Wir haben in der letzten Woche die Gewinnausweise fast aller grossen amerikanischen Technologiewerte gesehen. Die grossen fünf (Apple, Amazon, Alphabet, Facebook und Microsoft) konnten alle ihre Erwartungen der Analysten massiv übertreffen. Die Kurse konnten erstaunlicherweise nicht weiter zulegen. Das erste Mal seit 170 Tagen war die NASDAQ, der Index der Technologiebörse, an drei Tagen hintereinander schlechter als der Gesamtmarkt (S&P 500). Es zeigt sich, dass vor allem grosse Hedgefonds sich auf eine Sektor-Rotation vorbereiten.

Wie extrem sich die Aktienmärkte in den USA seit anfangs Jahr entwickelt haben, sieht man in der Grafik unten, die Daten bis zum 3. August zeigt. Die Marktkapitalisierung, den die fünf grossen Technologiewerte geschaffen haben, ist leicht grösser als der Wert, den alle anderen 495 Firmen aus dem S&P 500 verloren haben:



Zudem sehen wir die längste und grösste Outperformance von Growth gegenüber Value, seit die entsprechenden Indizes berechnet werden.

Eine grosse Sektor-Rotation bedeutet folgendes:

- Der Markt wird weiter steigen, aber diesmal nicht getrieben von der Technologie, sondern von den zyklischen Werten

- Die Indizes könnten auf neue Jahres/Allzeit-Höchststände vordringen

- Die Hausse von Gold könnte ins Stocken kommen

Die Hauptgründe für die Hedgefonds für eine Umschichtung sind:

- Erste Medikamente gegen Covid sind in der Testphase

- Wahlkampf USA: Trump beschliesst am Kongress vorbei Notfallpakete. Biden ist für Steuererhöhungen, Trump senkt sie jetzt.

- Die Notfallpakete der Regierungen helfen vor allem der normalen Wirtschaft, dies hat Aufholpotential gegenüber den unser Meinung nach mittlerweile überteuerten Technologietitel.

- Die Notenbanken sorgen weiterhin für einen «Gratis-Put»

Die Entwicklung hat erst gerade begonnen, aber wir sehen eine hohe Wahrscheinlichkeit, für einen allgemeinen Wendepunkt. Der Wechsel von Growth auf Value wird natürlich nicht auf einen Schlag erfolgen, sondern schleichend über die nächsten Wochen/Monate.


Ein lesenswerter Artikel dazu: Value Investing ist tot - Es lebe... Value Investing!


Quellen: Grafiken von Designed by Freepik

Youtube: NY to ZH Täglich: Börse & Wirtschaft aktuell vom 3. August (Zeitstempel 0:44)


Disclaimer:

Die Inhalte in den Blogs dienen ausschliesslich zu der allgemeinen Information und dazu, dass sich potentielle Kunden ein Bild über unsere Arbeitsweise machen können. Es sind keine Empfehlungen, die zu dem Erwerb oder Verkauf von Vermögenswerten führen sollen und keine Anlageberatung. martInvestments kann nicht beurteilen ob und wie die gemachten Aussagen zu Ihren Anlagezielen und ihren Risikoprofil passen. Wer auf der Basis von diesen Bolgeinträgen Anlageentscheide trifft, trifft diese ausschliesslich auf eigene Verantwortung und Gefahr. martInvestments kann nicht für allfällige Verluste verantwortlich gemacht werden, die sie aufgrund von Informationen in diesem Blogeintrag gemacht haben. Die erwähnten Produkte sind keine Empfehlung, sondern es soll aufgezeigt werden wie martInvestments arbeitet und solche Produkte aussucht. martInvestments ist zudem völlig unabhängig und verdient kein Geld in irgendeiner Form von Produktanbietern.

17 Ansichten

© 2020 martInvestments

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon