• Martin Bürki

Fonds des Monats September: Vontobel Clean Technology

Aktualisiert: Sept 10

Vom technologischen Wandel profitieren, und für die Umwelt Gutes tun.






Der Fondsmanager Pascal Dudle investiert in Unternehmen, die saubere und innovative Technologien oder Dienstleistungen anbieten und vom langfristigen globalen Trend hin zu nachhaltiger Urbanisierung und Industrialisierung profitieren. Solche Unternehmen streben es an, die negativen Auswirkungen des menschlichen Eingriffs in die globalen Ökosysteme zu minimieren.


Vontobel war eine der ersten Banken, die bereits 2001 auf einen thematischen Ansatz gesetzt haben. Sie haben in dem Bereich eine sehr grosse Erfahrung. Die Strategie wird seit der Auflage 2008 von Pascale Dudle verwaltet. Er leitet zudem das thematische Team, dass aus 6 Analysten besteht und über CHF 700 Millionen verwaltet.


Der Manager integriert Nachhaltigkeits-Kriterien (ESG) in den Anlageprozess und verfolgt einen thematischen Ansatz. Er fokussiert insbesondere auf die folgenden sechs besonders vielversprechende Bereiche: sauberes Wasser, «Smart Building», Mobilität der Zukunft, saubere Energie, ressourceneffiziente Branchen und Recycling.


Die Titel werden nach der DCF (Discounted Cas Flow) Methode analysiert und ausgewählt. Das Team versucht vor allem das Geschäftsmodell zu verstehen. Beim Risikomanagement werden einerseits finanzielle Kennzahlen verwendet aber auch die ESG Kriterien oder der Carbon Footprint jeder Firma werden überwacht.


Seit dem ersten Januar 2019 zeigt der Manager eine stetige Outperformance (in EUR). So konnte auch der Einbruch der Märkte aufgrund der Corona-Pandemie wieder aufgeholt werden.






Disclaimer:

Die Inhalte in den Blogs dienen ausschliesslich zu der allgemeinen Information und dazu, dass sich potentielle Kunden ein Bild über unsere Arbeitsweise machen können. Es sind keine Empfehlungen, die zu dem Erwerb oder Verkauf von Vermögenswerten führen sollen und keine Anlageberatung. martInvestments kann nicht beurteilen ob und wie die gemachten Aussagen zu Ihren Anlagezielen und ihren Risikoprofil passen. Wer auf der Basis von diesen Bolgeinträgen Anlageentscheide trifft, trifft diese ausschliesslich auf eigene Verantwortung und Gefahr. martInvestments kann nicht für allfällige Verluste verantwortlich gemacht werden, die sie aufgrund von Informationen in diesem Blogeintrag gemacht haben. Die erwähnten Produkte sind keine Empfehlung, sondern es soll aufgezeigt werden wie martInvestments arbeitet und solche Produkte aussucht. martInvestments ist zudem völlig unabhängig und verdient kein Geld in irgendeiner Form von Produktanbietern.


© 2020 martInvestments

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon